Ich suche ein Zuhause

Amigo

Name:Amigo
Rasse:WindhundGeboren:ca. 2014
Geschlecht:männlichKastriert:noch nicht
Größe:großKatzen:?
Kinder:jaVerträglich:ja
Charakter:?
Kontakt:Fr. Knöpfel: 07247-207171

Amigo ist auf einer Pflegestelle in Karlsruhe

AMIGO, geb. ca. 2014, kastriert

Amigo hat sein bisheriges Leben in Rumänien an der Kette verbracht, mit nichts als ein paar Brettern als Unterschlupf (s.letztes Foto). Erst vor ein paar Wochen konnten ihn Tierschützer befreien und in Sicherheit bringen (Danke an TierEngel Grenzenlos e.V.).
Am 10. Februar kam er nun zusammen mit Smutje in Deutschland an.
Amigo ist trotz seiner Vergangenheit ein sehr sanftes Wesen geblieben. Er verstand sich auf Anhieb auf der Pflegestelle mit allen Hunden und auch den Katzen. Es ist doch immer wieder ein Wunder, dass Hunde, die so schlecht von Menschen behandelt wurden, dennoch die Menschen lieben und ihre Nähe suchen. Amigo kriecht förmlich in offene Arme hinein und saugt jede Zärtlichkeit und jedes freundliche Wort in sich auf. Trotz seines eher robusten Äusseren ist er sehr sensibel.
Obwohl er nie in einem Haus gelebt hat, hat er gleich begriffen was man dort darf und was nicht und ist schnell stubenrein gewesen.
Der erste Freilauf im Garten, da kam er sich wohl vor wie im Paradies, endlich ohne Kette und ohne Zwinger, endlich rennen dürfen. Er hat von einem Ohr zum anderen gegrinst.
Spaziergänge an der Leine kannte er natürlich auch nicht und findet es zum Teil noch verunsichernd, dass man entgegenkommenden Menschen und Hunden nicht ausweichen kann, sondern an ihnen vorbei gehen soll. Dann bellt er manchmal, er muss erst noch lernen, dass er niemanden vertreiben muss und ihm hier nichts geschieht.
Für Amigo suchen wir ein Zuhause in eher ländlicher Umgebung und unbedingt mit der Möglichkeit zu ausgiebigem Freilauf.

---

Der hübsche Windhund Amigo hat bisher in Rumänien nur an der Kette gelebt, mit nichts als ein paar Brettern als Unterschlupf. Nun konnten Tierschützer ihn endlich befreien und in die Tierklinik bringen. Dort wurde er untersucht und auf die üblichen Krankheiten (Ehrlichios, Anaplasmose, Dirofiilarioase, Borreliose) getestet. Amigo ist zum Glück gesund und in einem guten Zustand. Allerdings lebt er im shelter in Rumänien immer noch im Freien und die dort herrschende Kälte setzt ihm sehr zu.
Amigo wird als sehr freundlicher und liebevoller Bub beschrieben, der sich mit allen Hunden und auch Katzen versteht und trotz seiner schlechten Vergangenheit sehr menschenbezogen ist. Er genießt sein bisschen neu gewonnene Freiheit im Zwinger und freut sich über jede Zuwendung.

Auf den beiden letzten Fotos sieht man wie Amigo bisher gelebt hat. Das hätte er nicht noch einen Winter durchgestanden. Es grenzt an ein Wunder, dass er trotz allem so ein fröhlicher, verspielter Hund geblieben ist.

Es wäre schön, wenn er endlich ein warmes Zuhause bekäme und die Liebe und Zuneigung, die er verdient.

Wenn Sie Amigo ein Zuhause oder auch nur eine Pflegestelle geben möchten kontaktieren Sie bitte Silvia Knöpfel, Tel. 07247-207171

Nehmen Sie hier per Mail Kontakt mit der/dem Ansprechpartner/in auf!

Amigo teilen über...
  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Mister Wong
  • Windows Live
  • Yahoo! Bookmarks


Bilder













Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten