Von den Transporten

Ankunft Oktober 2017

Ein kleines familiäres Treffen, so gestaltete sich die Ankunft unserer vergessenen irischen Seelen am Samstag. Anita hatte wunderbare "Stückchen" von ihrem Bäcker mitgebracht, Rita den Kaffee dazu. Nun sind 5 Greyhounds bei uns nach fast zwanzig jähriger Erfahrung auch recht fix verteilt. So blieb ausreichend Zeit, gemütlich ein wenig zu schnackeln und zu quatschen, zumal fast ausschließlich unsere Pflegestellen da waren. Francesca, eingesprungen, verliebte sich sofort in die kleine Roxy. Carmen und Dodger konzentrierten sich zielsicher auf Must be Electric, der als Assistenzhund hervorragend geeignet ist. Elke konnte ihren Geelo Woody bei Luca und Desti einreihen, Two Tribes, eine wunderschöne Maus, und Steeple Rd Chris landeten bei uns. ..... und der liebe Wettergott war mit uns. Ein rundum gelungener Vormitttag, super liebe Menschen, Wahnsinnshunde, leider viel zu weit verteilt in unserem Lande!!!!


Bilder













Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Neuzugang


Jimi